Sie sind hier: Startseite << Familie << Familienfinanzen << Bayerisches Familiengeld


Bayerisches Familiengeld

Der Ministerrat hat ein Bayerisches Familiengeldgesetz beschlossen. In der Kabinettssitzung vom 8. Mai 2018 ist ausgeführt:

Für ein- und zweijährige Kinder erhalten Eltern künftig 250 Euro pro Monat, ab dem dritten Kind sogar 300 Euro pro Monat. Das neue Familiengeld ist eine Leistung für alle Familien, unabhängig vom Einkommen, der Erwerbstätigkeit oder der gewählten Betreuungsform.

Das Familiengeld gibt es ab 01. September

Das Familiengeld kann ab 1. September 2018 beansprucht werden. Ein Antrag ist möglich für alle Kinder, die ab dem 1. Oktober 2015 geboren wurden.

Wo kann ich das Bayerische Familiengeld beantragen?

Sie haben Fragen zum Bayerischen Familiengeld? Beim Zentrum Bayerrn Famillie und Soziales finden Sie wichtige Informationen und konkrete Antworten. Die Fragen sind nach Themen sortiert, so dass Sie schnell und unkompliziert die für Sie interessanten Antworten finden.

Ergänzend steht ein Servicetelefon unter 0931 32090929 von Montag bis Donnerstag zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr, am Freitag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verfügung.

Auf der Seite des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales finden Sie weitere Informationen und können sich ein Informationsblatt herunterladen.

Hier finden Sie Informationen zu weiteren finanziellen Leistungen.