Sie sind hier: Startseite << Familie << Familie in der Krise << Corona: Mit Kindern zu Hause


Corona: Mit Kindern zu Hause

Schulen, Kindergärten und Kitas sind wegen der Corona-Pandemie vorerst geschlossen. Für viele Eltern und Erziehende ist das eine enorme Herausforderung, da die Kinder ganztags zu Hause betreut werden müssen. Auch Oma und Opa fallen aktuell als Betreuer aus. Wir haben für Sie einen Stundenplan entwickelt als kleinen Organisationshelfer: einen Tages-Stundenplan für die ganze Familie.

Die Gestaltungsvorlage des Stundenplanes können Sie hier als PDF runterladen.

Auf der ersten Seite finden Sie einen Entwurf. Dieser gibt Ihnen Anregungen, wie Sie Ihren Tag zusammen mit Ihren Kindern organisieren. Zu welcher Uhrzeit wird gemeinsam gegessen? Wann wird gearbeitet und wann ist Spiel- und Freizeit?

Auf der zweiten Seite finden Sie eine leere Vorlage, die Sie zusammen mit Ihrer Familie nun frei gestalten können.

Und hier nochmal die Vorgehensweise:

1. Alle zwei Seiten des Stundenplans ausdrucken.

2. Die ersten Seite des Stundenplans ist ein Beispiel und dient Ihnen als Vorlage.

3. Sie können aus der ersten Seite die Grafiken ausschneiden.

4. Die zweite Seite des Stundenplanes ist eine leere Vorlage. Hier tragen Sie die Uhrzeiten und Aufgaben ein und wer macht was. Mit den ausgeschnittenen Grafiken oder mit eigenen Zeichnungen entwerfen Sie Ihren eigenen Tages-Stundenplan für die ganze Familie.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Gestaltung Ihres Stundenplans.

Bleiben Sie gesund!

                                            Stundenplan Seite1        Stundenplan Seite2

PDF Stundenplan zum Ausdrucken

                                    (PDF derzeit noch nicht barrierefrei)                                    

 

Das könnte Sie auch interessieren

Corona: Mit Kindern zu Hause
Einen Vordruck für einen Tagesplan, um den Tag rund ums Lernen und Arbeiten einfacher zu organisieren, finden Sie hier:
https://www.elternimnetz.de/familie/krise/corona.php

Corona: Kinder sinnvoll beschäftigen
In Zeiten von Corona sind Sie als Eltern besonders gefordert, Ihren Kindern Ideen aufzuzeigen, so dass zu Hause keine Langeweile aufkommt. Wir haben Ihnen hier eine Liste mit Medien-Tipps zusammengestellt.
https://www.elternimnetz.de/familie/krise/kinder-sinnvoll-beschaeftigen.php

Schaut euch schlau: Schulfernsehen in Zeiten von Corona
Hier finden Sie eine Zusammenstellung der lehrreichen Formate des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, in abgewandelter Form übernommen von www.checkeins.de und um weitere Formate ergänzt:
https://www.elternimnetz.de/familie/krise/schulfernsehen.php

Corona: Spiel-Ideen für die ganze Familie
Eine Vorlage für das beliebte Spiel: Stadt Land Fluss
finden Sie hier zum Ausdrucken:
https://www.elternimnetz.de/familie/krise/familienspiele.php

Finanzielle Hilfe für Eltern in der Corona-Zeit
Die Corona-Krise führt mittlerweile bei einigen Familien zu Einkommenseinbußen. Vom Bundesfamilienministerium gibt es aktuelle Unterstützungen.
https://www.elternimnetz.de/familie/finanzen/notfall-kiz.php

Corona: Den Bewegungsdrang drinnen ausleben
Kindgerechte kostenfreie Online-Sportprogrammen: so lässt es sich super daheim vor dem Laptop oder dem Fernseher sporteln.
https://www.elternimnetz.de/familie/krise/bewegung.php

Corona: Mit Kindern über Corona sprechen
Wie Eltern, Erziehende und andere Bezugspersonen offen mit Kindern über Corona in dieser ungewohnten und schweren Situation sprechen können.
https://www.elternimnetz.de/familie/krise/mit-kinder-ueber-corona-sprechen.php